Wenn der Saal gut gefüllt ist, wenn das Abendessen für den ganzen Chor gereicht hat, wenn das Licht nach 90 Minuten wieder angeht und hunderte von glücklichen Gesichtern nach einem gelungenen Konzert inspiriert nach Hause gehen. Dann hat sich der ganze Aufwand gelohnt.

Ein Konzert veranstalten

Adonia-Musicals begeistern Jung und Alt, bei jedem Konzert durchschnittlich 450 Besucher. Die vielen Mitwirkenden, die zeitlose biblische Geschichte, die Musik und die Ausstrahlung reißen mit. Das ist „Frohe Botschaft“ für das 21. Jahrhundert!
Diese Konzerte wären undenkbar ohne die gute Zusammenarbeit mit lokalen Veranstaltungspartnern: Gemeinden, Kirchen, Tourismusvereine oder Privatpersonen, die einen Chor einladen. Ihr Engagement macht die 176 Adonia-Konzerte in diesem Jahr möglich. Das klingt nach viel Arbeit und Geld… Das stimmt. Aber der finanzielle und zeitliche Aufwand bleibt dank des Adonia-Konzeptes und der Unterstützung der Adonia-Basis überschaubar. Und vor allem: Es lohnt sich!

Drei Gründe, ein Adonia-Konzert zu organisieren:

  • Adonia-Musicals begeistern Jung und Alt. Wir verzeichnen durchschnittlich 450 Besucher - so erreicht ihr die Öffentlichkeit!

  • Durch euer Engagement fördert ihr eine wichtige christliche Kinder- und Jugendarbeit und die Verbreitung der biblischen Botschaft.

  • Der finanzielle und zeitliche Aufwand für die Organisation eines Adonia-Konzertes ist überschaubar.

Gemeinsame Sache

Wir 
bieten ein abendfüllendes Konzertprogramm mit 70 jungen begeisterten Mitwirkenden.
Wir 
haben 20 Jahre Konzert-Erfahrung und unterstützen unsere Veranstaltungspartner mit professionellen Organisationshilfen.
Wir 
stellen Plakate, Flyer und Presseinfos kostenlos zur Verfügung.
Wir 
verlangen keine feste Gage, sondern erheben am Konzertabend eine Kollekte für unsere Tournee-Auslagen und unsere Jugendarbeit.

 

Ihr 
bekommt die Möglichkeit, ein Adonia-Event in eurer Nähe zu organisieren.
Ihr 
erhaltet weitere Infos und mögliche Termine unter 
karin.berneburg@adonia.de | +49 (0)721 5600 991 - 16
Ihr 
organisiert/mietet einen Konzertraum (Saal, Aula, Gemeindehaus, Sporthalle) mit rund 400 Plätzen und großer Bühne. Ihr macht Werbung vor Ort.
Ihr 
versorgt uns mit einem Abendessen und sucht private Übernachtungsplätze. (Chor ca. 70 Personen)

Gut zu wissen

Wer kann Adonia-Veranstaltungspartner werden?
Wie groß muss der Saal sein?
Wann finden die Teens- bzw. Juniorkonzerte statt?
Was ist der Unterschied zwischen Junior- und Teenskonzerten?
Wie viele Gastfamilien braucht man, um alle unterzubringen?
Wie findet man genügend Gastfamilien?
Kann ein Adoniakonzert in unserer Kirche stattfinden?
Welche Kosten übernimmt Adonia?
Welche Kosten hat der lokale Veranstaltungspartner zu tragen?
Gibt es auch Konzerte außerhalb der Schulferien?

Nächste Schritte

Wir möchten ein Adoniakonzert organisieren, wie geht es jetzt weiter?