Hier findet ihr aktuelle Infos, unter welchen Bedingungen die Musicalcamps und die Konzerte 2022 stattfinden werden.

UMSetzung der Frühjahrscamps 2022

Gute Nachricht vorweg: JA, wir gehen wieder auf Tournee!
Wir geben uns große Mühe, so „normale“ und gleichzeitig für alle Beteiligten sichere Adonia-Camps wie möglich zu planen. Bei den beschriebenen Regeln halten wir uns an die Vorgaben (und Prognosen fürs Frühjahr) aus den jeweiligen Landesverordnungen. Diese Regeln bilden die Grundlage, damit die Camps und die Konzerte überhaupt stattfinden können. Uns ist schmerzhaft bewusst, dass das zur Folge haben kann, dass manche Personen z.B. nicht an einem Live-Konzert dabei sein können. Jedoch ist dies (Stand heute) die einzige Möglichkeit, dass die Camps überhaupt stattfinden können und nicht stattdessen abgesagt werden müssen.

Wir befinden uns in einer weiterhin dynamischen Situation, sodass diese Regeln nur eine vorläufige Momentaufnahme darstellen. Abweichungen und Änderungen vorbehalten. Diese Seite wird regelmäßig aktualisiert.

(Stand 14.01.2022)

Musicalcamp

Was gilt für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer?
Was gilt für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter?
Was ist, wenn sich die Lage ändert?
Gibt es noch weitere Hygiene-Regeln im Camp?

Konzerttournee

Welche Regeln gelten beim Konzert?
Was müssen Konzertbesucher beachten?
Wann und wo startet das Ticketing?
Wie ist der Chor während der Tournee untergebracht?

Herausforderung

Die erforderlichen Maßnahmen stellen Adonia vor große Herausforderungen. Zum einen gibt es noch einige Mitarbeiterlücken, manche offene Konzertorte und vor allem offene Übernachtungsquartiere während der Tournee. Auch finanziell wird das sehr herausfordernd: Die Unterbringungs-, Verpflegungs- und Bustransferkosten werden sich enorm erhöhen, während zu den Konzerten voraussichtlich weniger Zuschauer als normal zugelassen sein werden.
Wenn du eine Idee hast, um bestehende Lücken zu schließen, melde dich gern unter info@adonia.de.

Trotz all der erschwerten Bedingungen sind wir sehr dankbar, dass es tatsächlich sehr realistisch erscheint, dass wir im Frühjahr wieder auf Konzerttournee gehen wird und es dann heißt: Bühne frei für Adonia!